Durch den 50 Hektar großen Wildpark führen gut ausgeschilderte Rundwege von einer Gesamtlänge von 4,5 Kilometern. In den Gehegen, Gattern und auf dem Gelände können 40 verschiedene Tierarten beobachtet werden. Rot-, Dam- und Sikawild sowie Wildschafe (Mufflons) bewegen sich frei im Park! Freuen Sie sich auf Wölfe, Bären, Wildpferde, Wisente, Luchse, Uhus, Wildkatzen und viele weitere Tierarten. Natur erfahren, beobachten, begreifen und schützen, all das erfahren Sie im Naturzentrum.